Bücher- und Bilderecke

© Thilo Wieczorreck

01.02.2016 | Autor: D.L. 601

Die Zehn Gebote

Im Esssaal des Luther-Hauses in Wittenberg sind die Zehn-Gebote-Tafeln, die Lucas Cranach d. Ä. 1516 gemalt hat, ausgestellt. Die Tafeln sind 2008 nach aufwändiger Restaurierung wieder in Martin Luthers Wohnhaus, einem ursprünglich als Kloster genutzten Gebäude, wieder zurückgekehrt. Auf den einzelnen Tafeln sind die Zehn Gebote zu sehen. Da die meisten Menschen in Luthers Zeit nicht lesen konnten, zeichnete Cranach Engel und Dämonen in seine Bilder, um die Gebote Gottes dadurch bildlich darzustellen.


Übersicht
schliessen
schliessen