Bücher- und Bilderecke

01.06.2016 | Autor: G.G. 460

Die Bibel

Liebe Geschwister,

zur Bücherecke gehört ja die Bibel, wir haben alle eine. Meine Familienbibel ist von 1862, und da sind Hinweise enthalten, wie man lesen soll. Hier ein kleiner Ausschnitt:

Darum willst du allhier auch erleuchtet werden, göttliche Gnade und Wunder sehen, daß dein Herz entbrannt, erleuchtet, andächtig und fröhlich werde, so gehe hin, da du stille seiest, und das Bild tief in's Herz fassest, da wirst du finden Wunder über Wunder. Diese ist nun bei der ganzen heiligen Schrift und deren Lesung in Acht zu nehmen.

Es ist schön zur Vor- und Nachbereitung eines Gottesdienstes das Textwort und das Umfeld zu lesen. Danke liebe Redaktion, dass die Textworte immer im Blättchen stehen.

Viel Erbauung
Euer Günter Gottschlag


Übersicht
schliessen
schliessen