Bücher- und Bilderecke

01.01.2017 | Autor: D.L. 365

Luther und seine Zeit

2017 wird in Wittenberg und Umgebung das 500-jährige Reformationsjubiläum in einer Weltausstellung mit vielen verschiedenen Aktivitäten gefeiert. Der 1955 als Sohn persischer Immigranten in Wien geborene Yadegar Asisi hat Martin Luther in seinen unterschiedlichsten Lebensphasen auf einer Panoramaleinwand (15 Meter hoch, 75 Meter breit) dargestellt: diskutierende Reformatoren, Ablasshändler, Luther mit seiner Ehefrau Katharina von Bora, als Unterrichtender mit Kindern, beim Trinken und Lachen. Und natürlich beim Anschlagen seiner Thesen an der Schlosskirche. Die Leinwand ist in einer überdimensionalen Tonne nahe des Lutherhauses zu besichtigen.


Übersicht
schliessen
schliessen