News der Gemeinde

Heimgang unserer Glaubensschwester Ingrid Böhme

Heimgang unserer Glaubensschwester Ingrid Böhme

Heimgang unserer Glaubensschwester Ingrid Böhme

Unser himmlischer Vater hat sein Kind, unsere Glaubensschwester Ingrid Böhme, am Mittwoch, 10. Juli 2019 im Alter von 82 Jahren zu sich gerufen. Schwester Böhme darf nun ein Wiedersehen mit Ihrem Ehemann, der vor sieben Jahren in die jenseitige Welt zog, „feiern“.

Mit Schwester Böhme verlieren wir in der Gemeinde ein treues Gotteskind, das bis zuletzt die Gottesdienst besuchen konnte und für uns im Glauben ein großes Vorbild war.

Schwester Böhme gehörte 71 Jahre lang zur Gemeinde Schöneberg.“ Im Alter von elf Jahren erhielt sie durch Apostel Landgraf das Siegel der Gotteskindschaft. Alle Segnungen durfte sie in ihrer „Heimatgemeinde“ empfangen.

Bei den lieben Angehörigen, die nun zurückbleiben mussten, ist nun gewiss Traurigkeit vorhanden. Der Trost der Gotteskinder ist aber die Freude auf ein Wiedersehen, so wie es nun auch Schwester Böhme mit ihren Lieben erleben durfte!

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am 2. August 2019 um 9:00 Uhr auf dem Friedhof Berlin-Steglitz, Bergstr. 38, 12169 Berlin, statt.


24.07.2019
B.C.
B.C.
177



Quelle: www.nak-schoeneberg.de/news-gemeinde/420



Übersicht: News der Gemeinde 2019